Detailansicht

Die erste Begegnung Japans mit Europa - Die ersten Portugiesen auf Tanegashima 19. Juli 2017, 18:00 Uhr

Ein Beispiel eines geglückten Kulturaustausches

"Die ersten Europäer waren die Portugiesen, die 1543 auf Tanegashima gestrandet sind und brachten die ersten Feuerwaffen nach Japan." Diese geschichtliche Tatsache ist zumindest in Japan sehr bekannt. Man kann sie in alles Geschichtsbüchern nachlesen. Aber darüber hinaus wissen die meisten nichts zu erzählen. Sieht man sich das Ganze aber näher an, ist es eine hochinteressante Geschichte mit verschiedenen Facetten.Die Begegnung Europas mit Japan war - für die damalige Zeit - eine glückliche. Eine Begegnung gänzlich verschiedener Kulturen und Religion. Trotzdem so zivilisiert, mit gegenseitigem Respekt. Nachweisbar hat zu der Zeit auch ein beispielhafter Technologietransfer stattgefunden.

 

Altes Rathaus der Stadt Bonn, 18 Uhr

Termine

März - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03 04 05
06 07
08
09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  
Donnerstag, 02. März 2017
18:00 - Womenomics - Können Frauen die Wirtschaft Japans retten?
Vortrag von Prof. Dr. Annette Schad-Seifert
Mittwoch, 08. März 2017
12:15 - Jukunenkai - Stammtisch der reifen Jahrgänge
China Restaurant "Chinesische Mauer" im Brückenforum Beuel, Hermannstr. 2, 53225 Bonn